Herbststeinbreche
(Saxifraga cortusifolia)

saxifraga-mount-nachi.jpg „DAI-MONJI-SOO“ wird diese Pflanze in Japan genannt, was soviel wie „Große Charakter-Pflanze“ bedeutet.
Die bei uns unter dem Namen „Oktoberle“ oder „Herbststeinbrech“ bekannte Saxifraga cortusifolia liebt einen leicht sauren, frischen, humosen und nährstoffhaltigen Boden. Da in vielen Gegenden schon im Oktober frühe Fröste vorkommen, sollte man die Pflanzstelle so wählen, dass ein Schutz vor diesen „Frühfrösten“ (Erfrieren der Blüten) und ein Schutz vor „Spätfrösten“ im Frühjahr (Erfrieren der Blätter) gewährleistet ist. Beide Schädigungen überstehen die Pflanzen in der Regel. Bei Spätfrösten können Wachstumsstörungen auftreten, dies bemerkt man, wenn die Pflanzen in dem Jahr kaum Zuwachs machen. Winterfröste übersteht die Pflanze sehr gut, was Erfahrungen der letzten Jahre belegen. Mehr...

baumscheibe.jpg

Baum aus Beton

Bei der Suche nach geeigneten Abdeckplatten für eine Mauer wanderte ich durch einen Baumarkt, in diesem Fall der, der auch Tiernahrung ohne Rabatt im Programm hat, und stieß auf diese Baumscheiben, die als Trittplatten für den Garten angepriesen wurden. Bei genauer Betrachtung fiel auf, dass dieser „Stein“ unglaublich holzig aussah. Mehr...

melloni_itoigawa_gestohlen.jpg

Bonsai gestohlen

Dieser Wacholder-Shohin (Juniperus chinensis ‘Itoigawa’) wurde im Juli 2011 bei Suteki-Bonsai in Berlin aus dem Ladengeschäft gestohlen. Der Baum ist ca. 20 cm hoch, hat einen breiten, aber flachen Stamm und zwei Saftbahnen. Mehr...

Leserbrief von Rüdiger Beier per E-Mail:

Sehr geehrter Herr Drüge,
in der BONSAI ART107 steht in dem kurzen Artikel „Akadama – Kann man das noch kaufen?“, dass sich die Prüfkosten auf Radioaktivität auf ca. 800,– EUR belaufen und sich dies evtl. auf den Preis niederschlagen könnte.

  Mehr...

kipp_asiagarten.jpg Asiatische Gärten gestalten

von Oliver Kipp

Das neue Buch „Asiatische Gärten gestalten“ von Gräfe und Unzer, einem Verlag, der der praktischen Umsetzbarkeit verschrieben ist, macht erst gar nicht den Versuch, das Thema „grundsätzlich“ anzugehen. Mehr...